Noni Gesundheit

Bildnachweis & Text © Morinda.com

So wirkt Tahitian Noni Original in unserem Körper – Wirkung und Anwendung

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen die Grundlagen zu diesem hervorragenden Saft in Erinnerung bringen, denn unser TAHITIAN NONI™ JUICE ist nicht irgend ein Saft, sondern tatsächlich ein ganz BESONDERER, der seine Wirkung auf Ihren gesamten Körper entfaltet.

Und wenn ich hier von Nonisaft schreibe, dann meine ich nur unseren Original Tahitian Noni Saft vom Hersteller Morinda, den es schon seit 1996 gibt und der inzwischen weltweit schon millionenfach konsumiert wurde. Tahitian Noni Original wurde oft kopiert, aber niemals kann diese Qualität erreicht werden.

Was macht Tahitian Noni™ Original so besonders?

Viele von Ihnen haben sicher schon einmal etwas von Noni Saft gehört, einem ganz besonderen Fruchtsaft aus der Noni Frucht aus der Südsee.
Was ist nun das Besondere, das Aussergewöhnliche daran?

Zum einen sind es die mehr als 155 biologisch wichtigen Inhaltsstoffe,  die perfekt aufeinander abgestimmt dafür sorgen, dass die erwartete Wirkung auch eintritt.
Tahitian Noni wirkt als Adaptogen, das bedeutet, dass sämtliche physiologischen Systeme im Körper auf ein optimales Funktionieren eingestellt werden. Somit ist es auch verständlich, warum ein Mensch mit hohem Blutdruck genauso von dem Saft profitieren kann, wie jemand mit niedrigem Blutdruck.

Einer der wichtigsten krankmachenden Faktoren ist Stress, und das in jeder Form. Ganz egal ob es sich hier um Lärm (akkustischen Stress) Giftstoffe aus Arzneimitteln, Umweltgifte (physiologischer Stress) oder um Mobbing, Streit oder Ängste (psychologischer Stress) handelt. Noni hilft hier die Stresstoleranz zu erhöhen und die körperliche, seelische und geistige Stabilität wieder herzustellen.

Dieser Saft ist hoch energetisch. Er verfügt über 40.000 Bovis Einheiten, was ihn eigentlich in den Bereich von Heilmitteln katapultiert. Dennoch ist er seit 2003 als einfaches neues Lebensmittel (Novel Food) zugelassen und darf aus diesem Grund nachweislich keine Nebenwirkungen haben, welche im Bereich von Nahrungsergänzungsmitteln nicht immer gegeben ist.

Hellsichtige Menschen sind in der Lage die Aura einer Flasche dieses Saftes zu sehen und haben berichtet, dass sie etwa 40m im Umkreis ausstrahlt.

Seit über 2.000 Jahren ist dieser Saft in medizinischer Verwendung und das Wissen darüber wurde jeweils vom Vater auf den Sohn bei den polynesischen Heilern weitergegeben. Dabei wurden neben den Früchten noch weitere  Pflanzenteile, wie die Blätter und die Rinde des Noni Baumes verwendet.

Durch jahrelange Versuche, insgesamt mehr als 11.000, konnte der ursprünglich schlechte Geruch und Geschmack der „Käsefrucht“ letztendlich von John Wadsworth und Steven Story  überwunden werden und liegt nun in Form eines gut trinkbaren Saftes mit unterschiedlichen Iridoidgehalten für unterschiedliche Zielgruppen vor.

Tahitian Noni Max hat hierbei den höchsten Iridoidgehalt mit 120mg Iridoiden auf 60ml. Egal für welchen Saft von Morinda Sie sich entscheiden, er wird seine Wirkung zeigen.

14 human klinische Doppelblindstudien beweisen heute, was vor Jahrtausenden nur auf Erfahrungswissen beruhte.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles Gute und großartige Erfolge mit Tahitian Noni Original.

close

Lass uns in Verbindung bleiben!

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter mit aktuellen Informationen und Angeboten zum Thema Noni und anderen Nahrungsergänzungsmittel abonnieren und erhalte diese Infos gelegentlich. Ich kann mich jederzeit mit einem einfachen Klick am Ende jeden Newsletters von der weiteren Zusendung abmelden.

Ich habe die Datenschutzerklärung hierzu gelesen und akzeptiert.